Angebote

Zertifikatskurs Evangelische Religion SI 2021/2022

Tagungsorte: Wuppertal und Mettmann im Wechsel

W 6.10.2021 Gegenseitige Unterrichtsbesuche. Reflexion via Zoom

Herbstferien

22.-23.10.2021 online: Digitales Lernen
W 27.10.2021 Leben Jesu: Neuinterpretation der Heiligen Schrift
M 3.11.2021 Bergpredigt: Alte Texte, neue Situation
W 10.11.2021 Gleichnisse Jesu: Verstehen durch Vergleichen
M 17.11.2021 Wundergeschichten im NT: über Vertrauen
W 24.11.2021 Paulus: Altes und Neues Testament
M 1.12.2021 Reformation: Selber denken
3. bis 5.12.2021 Blockseminar Eisenach: auf Luthers Spuren, Hotel Hainstein, Eisenach
W 8.12.2021 Schulgottesdienste in der Weihnachtszeit
W 15.12.2021 Gegenseitiger Unterrichtsbesuch, Wechsel+ ZOOM

Weihnachtsferien

W 12.1.2022 Struktur der Evangelischen Kirche/Finanzen
M 19.1.2022 Staat und Kirche in Geschichte und Gegenwart
W 26.1.2022 Kirche und Antisemitismus
M 2.2.2022 N.N
W 9.2.2022 Barmer Theologische Erklärung
M 16.2.2022 Kirche in der DDR
W 23.2.2022 Theodizeefrage
M 2.3.2022 Christliche Ethik
11.-13.3.2022 Blockseminar Schulseelsorge
M 16.3.2022 Friedenspädagogik
W 23.3.2022 Aktuelle Thematik
M 30.3.2022 Exkursion Tod und Sterben
W 6.4.2022 Ostern: Tod und Auferstehung

Osterferien

M 27.4.2022 Kirche und Kunst über Tod & Auferstehung (Andreas Mertin)
Velbert 4.5.2022 Diakonie
M 11.5.2022 Kirchenjahr
W 18.5.2022 Christlich-Jüdischer Dialog
W 25.5.2022 Christlich Islamischer Dialog
M 1.6.2022 Religionspädagogische Konzepte
M 8.6.2022 Sekten / Destruktive Kulte (Schäfer)
W 15.6.2022 Schulentwicklung & RU (Flüchter)
W 22.6.2022 Reflexion des Kurses

In der Woche zwischen den Präsenzzeiten wird Arbeit im Virtuellen Lernraum von insgesamt 32 Std angesetzt. Die Gesamtzahl der Stunden beträgt 320 Std.

Lehrer-Pfarrer-AGs

Die Arbeitsgemeinschaften finden nach Absprache vor Ort statt. Es erfolgt eine gesonderte Einladung.

Schulseelsorge

Evangelische Schulseelsorgerinnen und Schulseelsorger tragen mit seelsorglich-helfenden, religiös-bildenden und liturgisch-spirituellen Angeboten zum Schulleben bei. Sie orientieren sich am Anliegen der Einzelnen: Schülerinnen, Schüler, Lehrkräfte, nicht unterrichtendes Personal und Eltern. Lehrerinnen und Lehrer können an der Qualifizierungsmassnahme des PTI-Bonn >>> teilnehmen und dort auch regelmässig Fortbildungen wahrnehmen. Dem Schulreferat liegt an einer Vernetzung der Schulseelsorgenden vor Ort. Zudem unterstützt das Schulreferat bei der Beantragung von Fördermittel der EKiR für Projekte der Schulseelsorge.

 

Veranstaltungen

Auswahl:
      Suchbegriff:
      Datum/Monat: .
für:       
pro Seite von 10
September 2022
Di, 27.9.
15-18 Uhr
"Die 25 wichtigsten Kunstwerke für den RU" Kunst, RU - Dr. phil. h.c. A. Mertin, Medienpädagoge - Publizist - Kurator, Hagen
Web-Seminar
Fr, 30.9.
17-21 Uhr
Oktober 2022
Do, 20.10.
November 2022
Mo, 7.11.
Januar 2023
Do, 19.1.
17-19 Uhr
Februar 2023
Mi, 15.2.
März 2023
Do, 2.3.